E-Mail Practice Day Das Event für E-Mail Marketing
Experten

// Fachvorträge // Anwenderseminare // Praxisbeispiele

E-Mail Practice Day 2016

Das sagen die Teilnehmer:

„Es war ein sehr gelungener Tag! Vielen herzlichen Dank!!!“

„Sehr gelungenes Event – ich freue mich, teilgenommen zu haben.“

„Eine tolle Veranstaltung. Rundum hat alles gepasst.“

„Danke für einen sehr anregenden Tag. Und das Beste: mailingwork lebt das vor, was vermittelt wird. Ist hier im Alltag nicht immer möglich, deshalb nehme ich die Marke mailingwork schon wie eine Art Leuchtturm mitten im Sachsenland wahr. Gibt Orientierung, liefert Mehrwert und macht Spaß. Danke!“

Ausblick 2017

Auch im Jahr 2017 präsentieren wir unseren E-Mail Practice Day mit Anwenderseminaren, Praxisbeispielen und Fachvorträgen. Bleiben Sie up to date und erhalten Sie als erstes Neuigkeiten rund um den EPD 2017.

Sie melden sich hiermit nicht zum E-Mail Practice Day 2017 an, sondern erhalten lediglich kostenfreie Informationen rund um das Event.

Medienpartner

Das war unser Programm 2016

  • 10:00 Uhr
    Check-In mit Kaffee & Snacks
  • 10:30 Uhr

    Jörg Arnold // Geschäftsführer mailingwork GmbH

    »Individualisierter und automatisierter Kundendialog nah am Customer Lifecycle entlang«

    offizielle Eröffnung

  • 10:45 Uhr

    Prof. Dr. Tamara Huhle
    // Professorin Crossmedia Hochschule Mittweida

    »Crossmedia – emotionale Leitideen, zielgerichtete Kanäle«

    Immer mehr rückt der Aspekt der Erlebnisorientierung und der Interaktion in den Vordergrund. Kreative Ausgestaltung eines Contents und vernetzte Verbreitung in bewusst ausgewählten Kanälen, ergänzt durch die Kommunikation mit dem Kunden, ist Erfolg versprechend. Anregungen dazu sollen Vortrag und Diskussion geben.

  • 11:10 Uhr

    Yvonne Perdelwitz // Geschäftsführerin postina.net

    »Welcher Content macht content?«

    content heißt im englischen nicht nur „Inhalt“ sondern auch „zufrieden sein“. Yvonne Perdelwitz gibt praxisnah Anregungen, wie Newsletter gut ankommen. Vom aufmerksamkeitsstarken Betreff über harte Fakten bis hin zum Storytelling.

  • 11:35 Uhr

    Jörg Arnold // Geschäftsführer mailingwork GmbH

    »E-Mail Automation im E-Commerce: Tipps, Taktiken und Trends«

    Onlinekäufe und der damit verbundene Bestellprozess bieten Verkäufern viele Chancen, ihren Kunden zu begleiten und nah an ihm zu bleiben. Durch die hohe Aufmerksamkeitsspanne beinhalten gerade Transaktionsmailings ein großes Potenzial für den Aufbau von Kundentreue. Stellen Sie Ihren Kunden in den Mittelpunkt und profitieren Sie von Trigger Mails, Cross-Selling, Reaktivierungskampagnen, interessensorientierten und personenbezogenen Angeboten.

  • 12:00 Uhr
    Lunchbuffet
  • 13:00 Uhr

    Dr. Michael Toedt // Geschäftsführender Gesellschafter und CEO von Toedt, Dr. Selk & Coll. GmbH

    »Best Practice Hotellerie – Wie mit E-Mails Geld verdient wird!«

    Ob Booking, Expedia oder HRS, alle haben sich von Anbeginn als datengetriebene Medienunternehmen verstanden. Nicht das Hotelprodukt als solches, sondern der Kunde steht im Mittelpunkt. Das Ergebnis: Die Zahl der vermittelten Buchungen steigt in den letzten Jahren schier unaufhaltsam und damit auch die Provisionszahlungen, die die Deckungsbeiträge dramatisch sinken lassen. Einzelhoteliers, wie auch Hotelketten, stehen größtenteils machtlos dieser Entwicklung gegenüber. Doch warum? Kaum eine Branche sammelt so viele Daten über ihre Kunden wie die Hotellerie, doch sie weiß sie nicht zu nutzen. Der Vortrag von Dr. Michael Toedt zeigt die Schwachstellen der Branche und erläutert was Hoteliers ändern müssen, um mit den Online-Travel-Agents wieder auf Augenhöhe zu sein.

  • 13:30 Uhr

    Herbert Kaschinski // Marketing Manager Zattoo Deutschland GmbH

    »Den Kunden im Blick, die Zielgruppe im Fokus: Erfolgreiche E-Mail Marketing-Kampagnen durch höchste Individualisierung«

    Zattoo macht nicht nur jeden Bildschirm zum Fernseher, sondern E-Mail Marketing zum Erlebnis. Herbert Kaschinski nimmt Sie mit auf die Reise in die Welt der Zielgruppen und präsentiert seine Lösung auf die Frage, wie die Interessen und das Nutzungsverhalten seiner Kunden die Inhalte seiner Kampagnen bestimmen.

  • 14:00 Uhr

    Sascha Döll & Christian Reißig // mailingwork GmbH

    »Anwenderseminar Teil 1: Wie Sie Empfänger-Adressen eine Struktur geben und für Segmentierungen vorbereiten«

    Je mehr Sie über Ihren Kunden wissen, desto individualisierter und spezialisierter können Sie ihn ansprechen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Adressdatensätze so vorbereiten, dass wichtige Informationen über das Verhalten und das Interesse des Kunden automatisch dem Kundendatensatz zugeordnet werden. Erfahren Sie, wie Sie Listen, Felder und Zielgruppen optimal nutzen und wie Sie spezifische Segmentierungen durchführen.

  • 14:30 Uhr
    Kaffee und Kuchen aus der hauseigenen Pâtisserie
  • 15:00 Uhr

    Sascha Döll & Christian Reißig // mailingwork GmbH

    »Anwenderseminar Teil 2: Wie Sie Ihren optimalen Versandzeitpunkt finden«

    Wer E-Mail Marketing erfolgreich betreiben möchte, wird sich irgendwann die Frage stellen, wann er sein Mailing am besten versendet, um größtmögliche Öffnungs- und Klickzahlen zu erhalten. Wann erreichen Sie am besten Ihre Zielgruppe? Wann ist die Aufmerksamkeit am größten? Wann widmen sich Ihre Empfänger Ihren Mails? mailingwork liefert Ihnen die Antwort, denn über verschiedene Tests können Sie herausfinden, wann Ihr ganz persönlicher optimaler Versandzeitpunkt ist. Wir zeigen Ihnen, welche Tests Sie dafür am besten nutzen und wie Sie die Zahlen auswerten.

  • 15:30 Uhr

    Alexander Bobzien // Senior Consultant Cybay New Media GmbH

    »Synergieeffekte für Ihr Multichannel-Marketing mit geschickter mailingwork-Integration – 4 Best Practices«

    Über die Kernkompetenz des professionellen E-Mail Versands hinaus bietet mailingwork ausgefeilte Integrationsmöglichkeiten in Drittsysteme, die Ihrem Online Marketing mehr Zeit und ROI verschaffen. Vier Praxisbeispiele, die Sie kennen sollten.

  • 16:00 Uhr

    Robert Schlesiger // mailingwork GmbH

    »Erfolgreiches Lead Management durch E-Mail Marketing«

    Wer Content liefert und Leads stufenweise qualifiziert, arbeitet in zunehmend komplexen Prozessen, gepaart mit einer großen Datenmenge und einem hohen Maß an Individualisierung. E-Mail Marketing erfüllt dabei alle technischen Erfordernisse, um professionell im Lead Management zu agieren. Erfahren Sie praktisch, wie Sie mit mailingwork Kontakte generieren und qualifizieren und wie Sie sich über statistische Methoden Kaufwahrscheinlichkeiten berechnen lassen können.

  • 17:00 Uhr

    Oliver Tissot

    »Pointenreichtum statt falscher Kommunikation«

    Tissots maßgeschneiderten Tissottisen sind unser humoristisches Highlight des Abends. Lassen Sie sich überraschen.

  • 17:30 Uhr
    Get-together mit Buffet

Kontakt

Gern beantworte ich Ihre Fragen rund um den E-Mail Practice Day.

Janet Beier

Janet Beier
mailingwork GmbH

j.beier@mailingwork.de
0371/33 71 61 26